Gemeinsam im Quartier

Mit Platz­da! set­zen wir ein Zei­chen für die Qualität von kul­tu­rel­len Frei­räu­men im Sin­ne eines bun­ten und inklus­ven (Er-) Lebens in unse­rer Stadt. Wir möch­ten die Viel­falt und Stadt­teil­kul­tur im Olden­bur­ger Bahn­hofs­vier­tel aktiv mit­ge­stal­ten, ent­spre­chen­de Hand­lungs­kon­zep­te erar­bei­ten sowie krea­ti­ve und pla­ne­ri­sche Mit­be­stim­mung fördern. Platz­da! schafft einen Raum mit nie­der­schwel­li­gem Zugang für kul­tu­rel­les Mit­ein­an­der sowie Begeg­nung und Aus­tausch. Im Som­mer wie auch im Win­ter, am 21. Dezem­ber, laden wir euch ein, gemein­sam auf dem Platz hin­ter der Kulturetage zu fei­ern!

Platzda! Sommer 2020

Ver­rück­te Zei­ten haben auch ihre schö­nen Sei­ten! Drei Mona­te lang ist der Park­platz hin­ter der Kulturetage im Olden­bur­ger Bahn­hofs­vier­tel ein Kul­tur­platz für Kino, Lesun­gen, Kon­zer­te und mehr. Nach lan­ger Pau­se holen wir am 13. August das ori­gi­nal Craft­work Café auf die Büh­ne — zum ers­ten Mal unter frei­em Him­mel! Am 27. August hören wir “Tex­te aus dem Lock­down” von Catha­ri­na Alten­au und befreun­de­ten Autor*innen. Von Juli bis Sep­tem­ber fin­det das cine K Drau­ßen-Kino statt. Alle Fil­me star­tet bei Ein­bruch der Dun­kel­heit, Don­ners­tag bis Sams­tag!

Bil­der: Lukas @moshpit.photography

Platzda! Winterzauber 2019

Bil­der: Mar­cus Win­dus

Platzda! Sommer 2019