Datenschutzerklärung

Das kreativ:LABOR ist Mög­lich­keits­raum der Kulturetage gGmbH. Es gel­ten die Daten­schutz­be­stim­mun­gen der Kulturetage gGmbH.

Geltungsbereich

Die­se Daten­schutz­er­klä­rung soll die Nutzer*innen die­ser Web­site gemäß Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz und Tele­me­di­en­ge­setz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhe­bung und Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten durch den Web­site­be­trei­ber infor­mie­ren.

Name und Kontaktdaten des Websitebetreibers

Kulturetage gGmbH
B. Wach (Geschäfts­füh­rer)
Bahn­hof­stra­ße 11
26122 Olden­burg
Tel.: +49 441 — 92 480 — 0
Fax: +49 441 — 92 480 — 80
info@kulturetage.de

Name und Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten

Anja Lie­be­gott
Kulturetage gGmbH
Bahn­hof­stra­ße 11
26122 Olden­burg
Tel.: +49 441 — 92 480 — 18
Fax: +49 441 — 92 480 — 80
datenschutz@kulturetage.de

Bei Fra­gen kannst Du dich jeder­zeit an uns wen­den.

Beden­ke, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net grund­sätz­lich mit Sicher­heits­lü­cken bedacht sein kann. Ein voll­um­fäng­li­cher Schutz vor dem Zugriff durch Frem­de ist nicht rea­li­sier­bar.

Wir neh­men die Rech­te jeder Per­son, also Dei­ne Rech­te, sehr ernst und möch­ten für Dich größt­mög­li­chen Schutz Dei­ner Daten sicher­stel­len.
Die­se Erklä­rung gibt Dir Aus­kunft über unse­re daten­schutz­re­le­van­ten Akti­vi­tä­ten und Bear­bei­tun­gen.
Sie gibt Aus­kunft über die Art, den Umfang und den Zweck der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (nach­fol­gend Daten) inner­halb unse­res Online­an­ge­bots und der mit ihm ver­bun­de­nen Web­sei­ten, Funk­tio­nen und Inhal­ten sowie exter­ner Online­prä­sen­zen wie z.B. Goog­le, Face­book etc.
Alle mit die­sen Daten betrau­ten Per­so­nen wer­den sorg­sam und acht­sam damit umge­hen und alle Bestim­mun­gen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes und der DSGVO ein­hal­ten.

Du kannst die Web­site www.kreativ-labor.org nut­zen, ohne per­sön­li­che Daten preis­zu­ge­ben. Auf die­ser Web­site (wie auch auf jeder ande­ren) wird auto­ma­tisch der Name Dei­nes Inter­net Ser­vice Pro­vi­ders, die Web­sei­te, von der aus Du kommst, die Web­sei­ten, die Du auf die­ser Web­site besuchst, die über­tra­ge­ne Daten­men­ge sowie Datum und Dau­er des Besuchs gespei­chert. Eine Aus­wer­tung erfolgt ledig­lich anony­mi­siert zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken und zur Gewähr­leis­tung der Sys­tem­si­cher­heit. Wir kön­nen die aus­ge­wer­te­ten Daten nicht mit Dir per­sön­lich in Ver­bin­dung brin­gen.

Verantwortlich

Kulturetage gGmbH

Geschäfts­füh­rer: B. Wach // Bahn­hof­str. 11, 26122 Olden­burg // Kon­takt­da­ten: Kulturetage gGmbH – b.wach@kulturetage.de

Kul­tur­ko­ope­ra­ti­ve Olden­burg e.V. : M. Bode, Vor­stands­vor­sit­zen­der // Bahn­hof­str. 11, 26122 Olden­burg // Kon­takt­da­ten: Kul­tur­ko­ope­ra­ti­ve Olden­burg e.V. – i.strodtmann@kulturetage.de

Datenschutzbeauftragte

Wir haben eine Daten­schutz­be­auf­trag­te ein­ge­setzt,  an die Du Dich wen­den kannst, soll­te eine Fra­ge auf­tau­chen oder ein Pro­blem bestehen.
Die­se Per­son kann unter datenschutz@kulturetage.de jeder­zeit erreicht wer­den.

Erhebung und Speicherung von Daten

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (Name, Adres­se, Tele­fon, Kun­den­num­mer und eMail-Adres­se u.ä.) wer­den nur dann erho­ben, wenn Sie uns die­se von sich aus ange­ben. Sol­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den ent­spre­chend den jeweils gel­ten­den gesetz­li­chen Vor­schrif­ten zum Schutz per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten nur zum erho­be­nen Zwe­cke, wie Ver­trags- oder Auf­trags­ab­wick­lung und zur Wah­rung eige­ner Geschäfts­in­ter­es­sen im Hin­blick unse­rer Dienst­leis­tun­gen, erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt.

Wir nutzen folgende Daten

  • die ange­ge­be­ne eMail-Adres­se für den News­let­ter
  • die ange­ge­be­ne eMail Adres­se zur Kon­takt­auf­nah­me
  • die ange­ge­be­nen Daten zur Kor­re­spon­denz für Raum- und Cowor­king­an­fra­gen sowie Buchun­gen
  • Bil­der, Pres­se­bil­der oder Mitarbeiter*innenbilder sowie Ver­an­stal­tungs­auf­nah­men
  • IP-Adres­sen, um die Web­site auf­ru­fen zu kön­nen
  • Log-Datei­en zur Web­ana­ly­se

Wir ver­wen­den die Daten unse­rer Besucher*innen unse­res Online­an­ge­bots auf unse­rer Web­site: www.kreativ-labor.org

  • zur der Bereit­stel­lung der Abfra­ge unse­res News­let­ters
  • zur Kon­takt­auf­nah­me
  • zur der Bereit­stel­lung der Abfra­ge für Rauman­fra­gen und Cowor­king-Buchun­gen (Daten wer­den bei Ver­trags­ab­schluss zehn Jah­re, bei Optio­nie­rung für zwei Mona­te gespei­chert und danach voll­stän­dig gelöscht)
  • Fotos aus Ver­an­stal­tun­gen, Work­shops, um beson­de­re schö­ne sehens­wer­te Momen­te zu prä­sen­tie­ren
  • um Euch die Stim­mung zu ver­mit­teln
  • um Infor­ma­tio­nen über ver­gan­ge­ne Events oder Aktio­nen zu geben

Soll­test Du ein nach­voll­zieh­ba­res Beden­ken an einer Ver­öf­fent­li­chung haben, wen­de Dich an unse­re Daten­schutz­be­auf­trag­te, damit das ent­spre­chen­de Bild ent­fernt wird: datenschutz@kulturetage.de

Weitergabe von Daten an Dritte

Es erfolgt grund­sätz­lich kei­ne Wei­ter­ga­be von Daten an Drit­te.
Es sei denn, die Daten­nut­zung wird auf­grund von ander­wei­ti­gen oder höhe­ren Geset­zen not­wen­dig.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen dazu: DSGVO-Gesetz.de

Deine Rechte als betroffene Person // ›Rechte Betroffener‹

Du hast jeder­zeit das Recht, eine Bestä­ti­gung also Aus­kunft über die Nut­zung Dei­ner zu erhal­ten, Dei­ne Daten zu löschen, zu sper­ren oder Dei­ne Daten zu kor­ri­gie­ren: datenschutz@kulturetage.de

Du hast auch das Recht,  Dich bei uns oder der zustän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de zu beschwe­ren: datenschutz@kulturetage.de

Dein Recht auf Widerspruch

Du kannst der wei­te­ren Nut­zung Dei­ner Daten für die Zukunft jeder­zeit wider­spre­chen: info@kreativ-labor.org

Datenverarbeitung über unsere Website

Die Daten­über­tra­gung erfolgt durch siche­re Ver­schlüs­se­lung (StartTLS oder SSL).
Das heißt, zur siche­ren Authen­ti­fi­zie­rung und Ver­schlüs­se­lung der Ver­bin­dung zwi­schen Dei­nem Brow­ser und unse­rer Web­site kreativ:LABOR ver­wen­den wir das HTTPS-Pro­to­koll (Hyper­Text Trans­fer Pro­to­col Secu­re; deutsch: siche­res Hyper­text Über­tra­gungs­pro­to­koll), wodurch alle zwi­schen Brow­ser und Web­site aus­ge­tausch­ten Daten abhör­si­cher über­tra­gen wer­den.

Einsatz von Cookies

Auf unse­rer Web­site www.kreativ-labor.org wer­den so genann­te Coo­kies ver­wen­det, um unser Ange­bot benut­zer­freund­li­cher und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Datei­en oder kur­ze Text­ein­trä­ge, die vom Brow­ser in einer Daten­bank bzw. einer Datei auf Dei­nem Rech­ner ver­wal­tet wer­den.
Falls Du es wünschst, kannst Du die Spei­che­rung von Coo­kies bei den meis­ten Brow­sern über die Ein­stel­lun­gen gene­rell unter­drü­cken oder Dir jeweils ein Dia­log­fens­ter zur Bestä­ti­gung anzei­gen las­sen. Die Nicht­an­nah­me von Coo­kies kann jedoch zur Fol­ge haben, dass eini­ge Sei­ten nicht mehr rich­tig ange­zeigt oder genutzt wer­den kön­nen.

Newsletter

Wenn Du einen von uns ange­bo­te­nen News­let­ter emp­fan­gen möch­test, benö­ti­gen wir von Dir eine gül­ti­ge eMail-Adres­se.

Wir arbei­ten momen­tan an einem neu­en Sys­tem für den News­let­ter-Ver­sand.

Logdateien

Beim Zugriff auf Inhal­te der Web­site der Kulturetage wer­den fol­gen­de von Dei­nem Brow­ser an uns über­mit­tel­te Infor­ma­tio­nen auto­ma­tisch in Ser­ver-Log­da­tei­en gespei­chert

  • die öffent­li­che IP-Adres­se des zugrei­fen­den Rech­ners oder Netz­wer­kes
  • das Datum und die Uhr­zeit des Zugriffs
  • die Adres­se (rela­ti­ver URI) der abge­ru­fe­nen Sei­te
  • der Refer­rer – die Inter­net­adres­se (abso­lu­ter URI) der Sei­te, von der Du durch Ankli­cken eines Links zur aktu­el­len Sei­te gekom­men bist
  • der User-Agent-Hea­der – vom Brow­ser bereit­ge­stell­te Infor­ma­tio­nen über Brow­ser-Typ und -Ver­si­on sowie das ver­wen­de­te Betriebs­sys­tem

Die­se Daten die­nen rein sta­tis­ti­schen Zwe­cken und sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar.

Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men und es erfolgt kei­ne Wei­ter­ga­be die­ser Daten an Drit­te.

Google Maps

Wir bie­ten an eini­gen Stel­len auf unse­rer Web­site die Mög­lich­keit, goog­le maps auf­zu­ru­fen.

Auf den Daten­schutz die­ser Sei­te bzw. der Anwen­dung goog­le maps haben wir kei­nen Ein­fluss.

Jede Anwahl erfolgt frei­wil­lig und im Akti­ons­mo­ment ein­wil­li­gend zu den Daten­schutz­be­stim­mung von goog­le maps, auf die wir kei­nen Ein­fluss haben und für die wir kei­ne Ver­ant­wor­tung hin­sicht­lich der Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten über­neh­men kön­nen.